Führungen auf Niederländisch, Englisch und Deutsch

Zertifizierter Ski- und Bergwanderführer

Sommer- und Wintertouren

Servus, schön, Sie kennenzulernen!

Bouke, schön, dich kennenzulernen

Hallo, mein Name ist Bouke, und mit BRG helfe ich Menschen, die Berge zu entdecken. Über BRG bin ich als Bergführer für Skitouren, Skisafaris und Hüttenwanderungen in den Alpen tätig. In der Tat möchte ich meine große Leidenschaft für den Bergsport mit anderen teilen.

In den letzten Jahren war ich bei der Feuerwehr der niederländischen Luftwaffe tätig, eine großartige Basis, um mich mit Alpinismus zu beschäftigen, mein Wissen zu erweitern und Gruppen in meinen Ferien zu führen. 2022 war es Zeit für den nächsten Schritt: Mich wirklich auf den Bergsport zu konzentrieren. Im Jahr 2022 war es an der Zeit, den nächsten Schritt zu tun: sich wirklich auf das Bergsteigen zu konzentrieren.

Auf dieser Seite werde ich Ihnen etwas mehr darüber erzählen, woher diese Leidenschaft kommt, meine Vision und mit wem ich zusammenarbeite.

Vom Wintersportler zum Allround-Bergführer: meine Geschichte

Schon als kleiner Mann auf Skiern

Seit meiner Kindheit komme ich immer wieder in die Berge. Ich bin zum Beispiel schon mit drei Jahren auf Skiern gestanden. Ich erinnere mich gut daran, wie die erste Erfahrung war: KALT! Aber wie schön war es, als kleines Kind die riesigen Berge zu sehen.

Es hatte für mich etwas Beruhigendes und ich konnte die Berge stundenlang beobachten. Die Liebe begann dort. Jedes Jahr hatte ich das Glück, in der Weihnachtszeit mit meinem Vater oder meiner Mutter zum Wintersport zu fahren. Als die Woche vorbei war, nahm ich die Berge in meinem Herzen mit zurück in die Niederlande.

Nach vielen Skiurlauben im Winter fuhren wir auch im Sommer nach Österreich, um dort in den Bergen zu wandern. Ich habe mich wirklich gefragt… Was ist so toll am Wandern in den Bergen? Nach dem ersten Tag hatte ich mich um 180 Grad gedreht: Wie toll war es, an seine Grenzen zu gehen und an Orte zu gelangen, an die man im Winter nie kommt!

Im Alter von drei Jahren bereits im Skikurs

Führungen, die ich von klein auf gemacht habe

Es hat mir sogar Spaß gemacht, die Routen zu planen, wenn ich mit meiner Mutter und meinen Schwestern zum Skifahren oder Wandern gefahren bin. Ich war dann immer der Führer, denn die Orientierung war nicht immer einfach, vor allem in den Bergen. Es stellte sich heraus, dass ich hierfür Talent hatte: es war für mich einfach und deshalb sehr schön, es tun zu dürfen. Ich hatte nie davon geträumt, dass ich damit meinen Lebensunterhalt verdienen könnte!

Ausbildung: Lernen, lernen, lernen

Da ich selbst schon viele Reisen gemacht habe, wollte ich eine größere Herausforderung. Also beschloss ich, mich mit dem Bergsteigen zu beschäftigen. Im Jahr 2016 entschied ich mich für einen Bergsteiger-Grundkurs beim NKBV (C1), den ich erfolgreich absolvierte. Es war eine unglaubliche Erfahrung, und ich habe dabei festgestellt, dass man in den Bergen so viel mehr lernen kann.

Zudem setzte ich meine Ausbildung fort: ANWÄRTER, Landes, die C2-Ausbildung der NKVB und später auch die Ausbildung zum Bergwanderführer. Das alles neben meinem Job bei der Armee und meinem ehrenamtlichen Engagement als Hockeytrainer für mehrere Teams. In diesen Jahren habe ich unglaublich viel gelernt, sowohl technisch als auch persönlich. Es schien, als ob alles zusammenkam… Es schien, als würde sich alles zusammenfügen…

Bergwandern

Bergwanderführer Sommerkurs |
Maria Alm (2022)

NKBV Alpinismus C2 | Ortler (2021)

NKBV Toprope | Niederlande (2020)

NKBV Alpinismus C1 | Wildspitze (2016)

Wintersport

Skilehrer Landes | Kaprun (2023)

Bergwanderführer Winterkurs |
Maria Alm (2022)

Alpin Kurs Tiefschneefahren | Kaprun (2021)

Skilehrer Anwärter | Kaprun (2019)

Bergwandern

Bergwanderführer Sommerkurs | Maria Alm (2022)

NKBV Alpinismus C2 | Ortler (2021)

NKBV Toprope | Niederlande (2020)

NKBV Alpinismus C1 | Wildspitze (2016)

Wintersport

Skilehrer Landes | Kaprun (2023)

Bergwanderführer Winterkurs | Maria Alm (2022)

Alpin Kurs Tiefschneefahren | Kaprun (2021)

Skilehrer Anwärter | Kaprun (2019)

Mit Gruppen in die Berge

Es war die Kombination aus meinen Skiausbildungen, meiner Trainertätigkeit und meiner Arbeitsgeschichte, die mich im Jahr 2021 zu Snow Experience führte. Über sie durfte ich im Winter mehrere Gruppen bei Hüttentouren und Skisafaris führen. Da wusste ich es sicher: Hier möchte ich meinen Beruf machen. Da wusste ich ganz genau: Hier will ich meinen Beruf machen.

Mit Schneeerlebnis in Italien

Bouke van den Reek BRG skihuttentocht Dolomieten

BRG und der Umzug nach Österreich

So nahm der Plan, ein Unternehmen zu gründen, um meine Leidenschaft für den Bergsport mit anderen zu teilen, Gestalt an. So wurde BRG Mountain Experience geboren. Lustige Tatsache: BRG stand ursprünglich für „Bouke Reek Guide“, und es stellte sich heraus, dass fast BERG geschrieben wurde.

Also kündigte ich meinen Job und begann, mich auf den großen Schritt vorzubereiten, mein Leben wirklich den Bergen zu widmen. Im Moment teile ich meine Zeit zwischen Österreich, dem schönen Leogang und den Niederlanden auf. Im Winter organisiere ich mit meiner Firma selbstständig Hüttentouren und im Sommer arbeite ich als Guide unter anderem für Tirol Outdoor Experience. Im Frühjahr und Herbst organisiere ich meine eigenen Touren.

Es ist wirklich ein Privileg, seine Leidenschaft zum Beruf machen zu können! Und doch fühle ich mich wie der kleine dreijährige Junge, der staunend auf die Berge blickt. Ich gehe davon aus, dass dieses Gefühl nie vergehen wird! 

Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Die Vision von BRG

Entlastung

Gehst du mit BRG aus? dann können Sie alles loslassen. Mein Ziel ist es, alles bis ins kleinste Detail zu arrangieren, damit Sie sich völlig entspannen und genießen können!

Fachwissen

Durch die Teilnahme an zahlreichen technischen und theoretischen Schulungen kann ich Ihnen eine kompetente und sichere Tour bieten.

Abenteurer

Wir werden gemeinsam an unsere Grenzen gehen und uns ganz auf die Natur einlassen. Schön und aktiv, damit Sie auf ein echtes Abenteuer zurückblicken können.

Kollaborationen

Gemeinsam ist man stärker, vor allem in den Bergen. Deshalb arbeite ich gerne mit anderen zusammen, damit wir voneinander lernen und uns gegenseitig unterstützen können.

Für Tirol Outdoor Experience leite ich im Frühjahr und Sommer mehrere Bergwanderungen. Dazu gehören sowohl Wanderungen von Hütte zu Hütte als auch von einem festen Schlafplatz aus.

Sehen Sie auch Möglichkeiten für eine gute Zusammenarbeit?

Fahren Sie mit mir los!

Ob im Winter, Frühling, Sommer oder Herbst, die Berge sind zu jeder Jahreszeit schön. Erkunden Sie eine der nachstehenden Optionen oder gehen Sie auf die Tour-Seite, um einen Überblick über alle geplanten Touren zu erhalten. Ist Ihre Traumreise nicht dabei? Dann kontaktieren Sie mich und wir gestalten es gemeinsam!

Keine Touren gefunden. Versuchen Sie eine andere Suchkombination!

Als eerste op de hoogte van de Ski Huttentochten voor winter 23/24?

Meld je dan nu aan voor de nieuwsbrief!

Ontvang vroegtijdige aankondigingen, exclusieve aanbiedingen en berg tips rechtstreeks in je inbox.*

Meld je dan nu aan voor de nieuwsbrief en ontvang vroegtijdige aankondigingen, exclusieve aanbiedingen en berg tips rechtstreeks in je inbox.*

*Geen zorgen! Je ontvangt niet iedere week een mail, maar alleen wanneer ik echt iets te melden heb.